Stadt Dorfen Stadt Dorfen

Städtisches Freibad

Das städtische Freibad ist geschlossen.

Freibadsaison 2021

Grundlage für die Öffnung des Freibads in der Corona-Pandemie ist die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung.
Für die Besucherinnen und Besucher bedeutet dies:

  • Öffnungzeiten
    Das städtische Freibad ist täglich von 9:30 bis 20:30 Uhr, ab 1. September von 10 bis 19 Uhr geöffnet.
    Das Freibad wird nach aktuellem Stand bis 12. September für Badegäste geöffnet sein. Bei schönem Wetter ist eine Verlängerung des Badebetriebs bis Ende September möglich.
    Sie werden rechtzeitig über das Ende der Badesaison im Freibad selbst, in der Presse und auf dieser Seite informiert.

  • 3G-Regelung
    Ab Freitag, 27.8.2021 gilt im städtischen Freibad Dorfen die 3G-Regelung. Die dort von Besucherinnen und Besuchern genutzten Innenräume wie Eingangsbereich, Toiletten und Duschen fallen unter die geltenden Regelungen der 13. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Die Stadt bittet deshalb alle Besucherinnen und Besucher ihren Nachweis (negativ getestet, genesen, geimpft) vor Eintritt in das Freibad an der Kasse vorzulegen.

    Testpflicht
    Ein Testnachweis nach Maßgabe des § 4 der 13. BayIfSMV Sinne ist ein schriftliches oder elektronisches negatives Testergebnis
    a. eines PCR-Test, PoC-PCR-Tests oder eines Tests mittels weiterer Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde
    b. eines POC-Antigentests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde, oder
    c. eines vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassenen, unter Aufsicht vorgenommenen Antigentests zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttests), der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde.

    Geimpfte und genesene Personen sind von der Testpflicht ausgenommen.
    Ausgenommen sind auch Kinder bis zum 6. Geburtstag und Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden (diese Ausnahme gilt auch in den Ferien)

  • Zutrittsbestimmung für Kinder
    Kindern, die das 10. Lebensjahr noch nicht vollendet haben ist der Zutritt und der Aufenthalt im Freibad nur mit einer Aufsichtsperson über 18 Jahren gestattet.

  • Formular zur Erfassung der Besucherinnen und Besucher
    Zur Vermeidung von Warteschlangen, bittet die Stadt alle Besucherinnen und Besucher das Formular zur Erfassung der Badegäste vor dem Badebesuch auszufüllen und an der Schwimmbadkasse abzugeben. Das Formular finden Sie unten.

  • Einbahnregelung
    Im Eingangs- und Ausgangsbereich gilt eine Einbahnregelung

  • Verhalten in geschlossenen Räumlichkeiten
    • In geschlossenen Räumlichkeiten, insbesondere beim Durchqueren des Eingangsbereichs sowie bei der Nutzung von WC-Anlagen besteht Maskenpflicht.
    • Umkleidekabinen und Nassbereiche (Duschen) in geschlossenen Räumen können genutzt werden.

  • Mindestabstand
    • Badegäste werden um die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zwischen zwei Personen(-gruppen) gebeten, die
      sich im Rahmen der Kontaktbeschränkungen nicht treffen dürfen.
    • Im Schwimmbad sind die Schwimmbahnen abgetrennt, damit die kontaktfreie Durchführung des Schwimmbetriebs möglich ist.

  • Maximale Besucherzahl: 350 Personen
    Die Zahl von 350 gleichzeitig anwesenden Badegäste darf nicht überschritten werden. Für die Berechnung wird jedem Besucher eine Fläche von je 20 qm der zugänglichen Bereiche einschließlich der Becken zugrunde gelegt.

  • Öffnungszeit
    Das Freibad ist von 9.30 – 20.30 Uhr geöffnet.


  • Eintrittspreise
    Es gelten die Eintrittspreise aus dem Jahr 2019. Für Kinder unter 6 Jahren bleibt der Eintritt frei.


    Saisonkarten 2021
    Die Saisonkarte kann mit der Öffnung des Freibads an der Freibadkasse gekauft werden. Die Stadt weist darauf hin, dass mit dem Kauf der Saisonkarte kein rechtlicher Anspruch auf den Besuch des Freibads besteht. Seitens der Stadt können Saisonkarteninhaber bei z. B. Überfüllung – ebenso wie andere Besucherinnen und Besucher – nicht auf das Freibadgelände gelassen werden.

    - Kinder und Jugendliche (6 bis 18 Jahre): 15 €
    - Erwachsene: 45 €
    - Familien 90 €
    Eltern mit Kindern. Als Kind zählt, wer unter 18 Jahren und noch Schüler ist.

    Tageskarten
    - Kinder und Jugendliche 2,00 €
    - Erwachsene 3,50 €
    - Familien 7,00 €
    Eltern mit Kindern. Als Kind zählt, wer unter 18 Jahren und noch Schüler ist

    12-er Karten
    Die 12er-Karten werden auf die Badesaison 2022 übertragbar sein.
    - 12-er Karte für Kinder und Jugendliche 18,00 €
    - 12-er Karte für Erwachsene 31,50 €
    - 12-er Karte für Familie 63,00 €
    Eltern mit Kindern. Als Kind zählt, wer unter 18 Jahren und noch Schüler ist

    Ab 17.00 Uhr
    - Kinder und Jugendliche 1,00 €
    - Erwachsene 2,00 €

Durchgehend 25°C Wassertemperatur
Dank der der Wärmelieferung aus dem Fernwärmenetzt der Stadtwerke Dorfen aus regenerativen Energien, wird während der Saison eine Wassertemperatur von mindestens 25 Grad Celsius gewährleistet.

Städtisches Freibad

AdresseStädtisches Freibad
Buchbacher Str. 9
84405   Dorfen
Kontakt
Telefon: 08081 938868
Öffnungszeiten

9:30 bis 20:30 Uhr

Michaela Hoffmann

Sachgebietsleiterin